DER MARKTPLATZ FÜR WINDKRAFTFLÄCHEN

Standorte mit über
2 GW Potenzial

Bieten Sie als Projektentwickler ab Q4/2022 auf geprüfte und vorgeplante Flächen. Exklusiv bei Caeli.

Caeli - der Marktplatz für
Windkraft­flächen

Wir bringen Projektentwickler und Grundbesitzer zusammen.

  • Breites Angebot an geprüften Windpotenzialflächen in vielen Bundesländern
  • Detaillierte Standortinformationen inkl. Planungsrecht, faunistischem Erstgutachten, Flugsicherung und Netzanschluss
  • Offenes, diskriminierungsfreies Vergabeverfahren in Form von qualifizierten Auktionen oder als Beauty-Contest
  • Standardisierter neutraler Gestattungsvertrag von Caeli
  • Zahlung nur im Erfolgsfall: Leistungsbasierte Provision bei Signing, BImSch und Eintragung ins Marktstammdatenregister
 

Ihre Vorteile

Großes Angebot an
exklusiven Flächen

Vorplanung- und Prüfung sowie Wirtschaftlich­keitsberechnung wird durch Caeli Wind durchgeführt

Schnelle Vergabe und
Kontrahierung durch
standardisierte Prozesse

Unser aktuelles Flächen­angebot

Auf dem Caeli Marktplatz finden Sie geprüfte und vorgeplante Standorte mit einem Baupotenzial von über 2 GW -  dies entspricht 66 % des bundesdeutschen Jahresziels für 2022.

FAQ

Erfahren Sie mehr über Caeli Wind

Was ist Caeli Wind?

Caeli Wind ist ein Marktplatz für Windpotenzialflächen. Projektentwickler bekommen über uns Zugang zu neuen Flächen – Grundbesitzern bieten wir die Möglichkeit, ihre Standorte auf Eignung zu prüfen und über unseren Marktplatz auszuschreiben.

Warum sollte ich als Projektentwickler mit Caeli Wind zusammenarbeiten?

Mit Caeli Wind bekommen Sie als Projektentwickler Zugang zu etlichen unerschlossenen Standorten im Markt, die von uns detailliert geprüft und bewertet wurden.

Was unterscheidet Caeli Wind von anderen Marktplätzen oder Maklern?

Der Caeli Marktplatz ist eine Plattform, die ausschließlich für Zwecke der Windindustrie entwickelt wurde. Dies bedeutet, dass auf unsere Plattform ausschließlich Standorte Zugang finden, die von uns detailliert – in der Regel in einem Zeitraum von 6 bis 12 Monaten auf ihre Eignung für Windenergie hin geprüft wurden. Diese Standorte sind üblicherweise frei von Restriktionen (Weißflächen), windhöffig und mit einem indikativen Parklayout von uns vorgeplant und wirtschaftlich bewertet. In Abhängigkeit der jeweiligen Landesverordnungen liegen Caeli Standorte in Windvorranggebieten oder in Regionen, die nach unserer Prüfung Planungsrecht haben oder für die Planungsrecht in Aussicht gestellt wurde.

Was zeichnet Caeli Standorte ansonsten aus?

Neben den Aspekten Restriktionsprüfung, Windhöffigkeit und Planungsrecht durchlaufen Caeli Standorte diverse Eignungs- und Qualitätsprüfungen. Hierzu zählen u.a. faunistische Erstgutachten, Anfragen bei BAF und Bundeswehr, Netzanschlussprüfung sowie ggf. Arrondierungsprozesse. Caeli ersetzt nicht die Arbeit eines Projektentwicklers, versucht aber viele Routine-Prozesse, die von allen Marktteilnehmern durchgeführt werden müssen, im Vorfeld zu erledigen.

Welche Inhalte zu einem Standort kann ich als Projektentwickler einsehen?

Alle von Caeli durchgeführten Prüfungen, Berechnungen und Gutachten stehen für jeden Standort dokumentiert in einem digitalen Datenraum zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir in der Pre-Marketing Phase zu einem Standort sachkundige Konsultationen und Begehung an, damit Sie sich ein detailliertes Bild zum Wert einer Fläche machen können.

Wie werden Standorte durch Caeli vertrieben?

Sämtliche Standorte auf dem Caeli Wind Marktplatz werden exklusiv durch uns als Makler vertrieben und stehen allen registrierten Marktplatzteilnehmern zur Einsicht zur Verfügung. Grundbesitzer, die Caeli mandatieren, entscheiden eigenständig, ob ihre Standorte über ein strukturiertes, qualifiziertes Auktionsverfahren ausgeschrieben werden oder eine freihändige Vergabe, z.B. über einen Beauty Contest erfolgen soll. Welche Form der Vergabe gewählt wurde, ist in den jeweiligen Standort-Exposés vermerkt. Sofern die Vergabe in Form einer Auktion erfolgt, wird üblicherweise - aber nicht ausschließlich - auf Basis des wirtschaftlich auskömmlichsten Angebots auf Basis von realisierten MW und Pachthöhe vergeben. Anders als in öffentlichen Vergabeverfahren sind unsere Grundbesitzer aber explizit nicht daran gebunden, das wirtschaftlich attraktivste Angebot kontrahieren zu müssen, sondern können weitere Kriterien wie Track-Record, Realisierungsgeschwindigkeit, Parkbeteiligung o.a. Scoringkriterien in die Vergabe modellieren.

Was ist notwendig, um Zugang zum Caeli Marktplatz und zu den Auktionen zu bekommen?

Als Markteilnehmer der Windindustrie setzen wir voraus, dass Sie als Projektentwickler, Energieversorger oder Investor über belegbare Expertise in der Planung, Finanzierung und Realisierung von Windparks verfügen – aus eigenen Fähigkeiten oder durch entsprechende Partner. Im Rahmen eines Präqualifikationsverfahrens erheben wir diese Aspekte und teilen diese mit unseren Flächenpartnern. Der Caeli Wind-Marktplatz steht diskriminierungsfrei jedem Unternehmen zur Verfügung, unsere Flächenpartner entscheiden jedoch freihändig, welche Unternehmen zu Auktionen oder Beauty Contests zugelassen werden.

Was passiert nach Ende einer Auktion? Wer verhandelt den Gestattungsvertrag?

Mit dem Ende einer Auktion, also der Vergabe des Standorts an einen siegreichen Partner, setzt für Pächter und Verpächter ein Kontrahierungszwang in Form eines Gestattungsvertrages ein. Die wesentlichen Inhalte des Gestattungsvertrages werden durch Caeli im Vorfeld einer Auktion bereitgestellt und sind bindend. Caeli versteht, dass jeder Marktpartner eigene, detaillierte Gestattungsverträge entwickelt hat - im Zuge der Vergleichbarkeit und der gewollten Beschleunigung jeglicher Marktprozesse möchten wir einen ausgewogenen Standard entwickeln, den wir offen im Markt teilen. Bis sich dieser Standard herausgebildet hat, moderieren wir die zügige Endverhandlung des Gestattungsvertrags.

Was kostet die Dienstleistung von Caeli?

Die Teilnahme am Marktplatz ist für Projektentwickler, Energieversorger und Investoren kostenfrei. Im Falle einer siegreichen Auktion, erheben wir von der Pächterpartei eine leistungsbasierte Provision, die sich an den tatsächlich im Park realisierten MW bemisst und in drei Meilensteinen zu leisten ist.

Was sind die nächsten Schritte?

Wenn Sie als Projektentwickler, Energieversorger oder Investor Zugang zum Caeli Marktplatz erhalten möchten, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular unten. Caeli nimmt dann zeitnah Kontakt mit Ihnen auf bespricht mit Ihnen den Onboardingprozess. Im Zuge der gegenwärtig erhöhten Nachfrage vor der Öffnung des Marktplatzes in Q4/2022 arbeiten wir alle Anfragen in der Reihenfolge ihres Eingangs ab.

Sie haben noch weitere Fragen oder wünschen persönliche Beratung?

Manche Dinge kann man nur in einem persönlichen Gespräch klären. Nehmen Sie gerne Kontakt mit unseren Experten auf und lassen Sie sich beraten.

Für Sie da

Heiko Bartels
Ansprechpartner für Projektentwickler

Für Sie da

Dr. Bastian Sauer
Ansprechpartner für Grundbesitzer

Jetzt Flächen sichten und mitbieten?
Dann starten Sie hier!

ZUGANG ZUM MARKTPLATZ

Jetzt registrieren.

Möchten Sie Zugriff auf interessante Flächen bekommen? Dann hinterlassen Sie uns hier Ihre E-Mail-Adresse und wir melden uns mit den Zugangsvoraussetzungen.

Was ist die Summe aus 1 und 9?